~~~|| Autoren S || LiberLey Index ||~~~


CARMEN SYLVA (eigentl. Elisabeth Prinzessin zu Wied, Königin von Rumänien)

geb. 1843 in Neuwied am Rhein
gest. 1916 in Bukarest

Letzte Änderung 24.01.2003



Lyrik

Auf Englisch

  • The soldier's tent (Text by Alma Strettell and Carmen Sylva, after Romanian peasant poetry collected by Hélène Vacaresco in The Bard of the Dimbovitza) [recmusic]
  • Song of the Dagger (Text by Carmen Sylva and Alma Strettell, after a Romanian fold poem) [recmusic]

Sekundäres
  • Marlene Hübel: Die dichtende Königin von Rumänien. Carmen Sylva und ihre Erinnerungen an Wiesbaden/Gedichtzyklus „Mein Rhein“
  • Silvia Zimmermann: Am "lustigen Rhein". Die Heimatthematik im schriftstellerischen Werk der Prinzessin Elisabeth zu Wied [...] (PDF)
  • Silvia Zimmermann: Der Zauber des fernen Königreichs. Carmen Sylvas Pelesch-Märchen (PDF)
  • Silvia Zimmermann: Kritisches Verzeichnis der publizierten schriftstellerischen Werke Carmen Sylvas (PDF)

© Helmut Schulze, 2003
Impressum und Disclaimer