~~~|| Autoren S || LiberLey Index ||~~~


MAX VON SCHENKENDORF (Schenkendorff)

geb. 1783 in Tilsit (Ostpreußen)
gest. 1817 in Koblenz

Letzte Änderung 01.04.2010



Texte im Internet
  • Studien. Erstes Heft. Herausgegeben durch Ferdinand Max Gottfried Schenk v. Schenkendorf. Berlin 1808 [google books - Digitalisat]

Lyrik

Sekundäres
  • August Hagen: Max von Schenkendorf's Leben, Denken und Dichten. Berlin 1863 (Digitalisat)
  • E. Heinrich: Max von Schenkendorf. Ein Sänger der Freiheitskriege. Hamburg 1886 (Digitalisat)

© Helmut Schulze, 2010
Impressum und Disclaimer