~~~|| Übersetzte Autoren L || LiberLey Index ||~~~


JULIE DE LESPINASSE (Julie Jeanne Eléanore de L.)

geb. 1732 in Lyon
gest. 1776 in Paris

Letzte Änderung 24.11.2009



Texte im Internet
  • Die Liebesbriefe der Julie de Lespinasse [Gutenberg] / Übertragen und eingeleitet von Arthur Schurig. Dresden 1920 [wikimedia - Digitalisat]
  • Briefe einer Leidenschaft. 1773-1776. Übersetzt und herausgegeben von Johannes Willms. 1997 [google books - Digitalisat mit beschränkter Ansicht]

Sekundäres
  • Anonym: Die Briefe der Mademoisell L'Espinasse. In: Die Biene 1810, 7. Bd., S. 299-307 (Digitalisat)

© Helmut Schulze, 2009
Impressum und Disclaimer