~~~|| Übersetzte Autoren K || LiberLey Index ||~~~


KABIR

geb. 1440 in Benares
gest. 1518 in Maghar bei Gorakhpur

Letzte Änderung 06.12.2008



Lyrik
  • Die Lieder des Kabir [V.Doormann - große Auswahl (ü V. Doormann); auch hier: V.Doormann]
  • Anfangsloser, gestaltloser Gott ohne Standbild (ü S. Parashar) [yingyang]
  • Der Mond scheint in meinem Körper [lieder des kabir]
  • Es ist nichts als Wasser in den heiligen Becken [lieder des kabir]
  • Ich lache, wenn ich höre, dass der Fisch im Wasser durstig ist [lieder des kabir]
  • Mein lieber Freund, schau' aus nach dem Fremden, solange du noch lebst [lieder des kabir]
  • O Freund, siehe! Die Welt ist wahnsinnig (ü S. Parashar) [yingyang]
  • Oh Bruder! Als ich vergesslich war, zeigte mir mein wahrer Lehrer den Weg [lieder des kabir]
  • Suchend, suchend, o Freundin (ü S. Parashar) [yingyang]
  • Suchst du mich? [lieder des kabir]
  • Vergessen habe ich Kaste und Familie (ü S. Parashar) [yingyang]
  • Was es zu sagen gibt durch reden [lieder des kabir]
  • Was formlos und gestaltlos ist (ü S. Parashar) [yingyang]
  • Wenn der Baum zu schwer wird von seinen Früchten [lieder des kabir]
  • Wo suchst du mich, mein Verehrer (ü S. Parashar) [yingyang]


© Helmut Schulze, 2004-2008
Impressum und Disclaimer