~~~|| Autoren E || LiberLey Index ||~~~


JOHANN LUDWIG EWALD

geb. 1748 in Dreieichenhain bei Offenbach
gest. 1822 in Karlsruhe

Letzte Änderung 05.03.2005



Texte im Internet
  • Berichtigung der Nachricht von einem Teufelsbanner in der Grafschaft Lippe-Detmold. In: Deutsches Museum. 1776-88. 1787, 1. Bd., S. 587-588 [uni bielefeld - Faksimile]
  • Der Arzt und die Kranken. Eine Parabel. In: Deutsches Museum. 1776-88. 1787, 2. Bd., S. 547-551 [uni bielefeld - Faksimile]
  • Rede bei öffentlicher Einführung des Magister Köhlers, zum Prorektor bei der Detmolder Provinzialschule. Pfingsten 1784. In: Deutsches Museum. 1776-88. 1785, 1. Bd., S. 125-130 [uni bielefeld - Faksimile]
  • Über Plön (Reisebericht) [H.-H. Fortmann]
  • Über Revolutionen, ihre Quelle und ihre Mittel dagegen. Den menschlichen Fürsten gewidmet (Auszug?) [monarchieliga]
  • Uebergang vom Knabenalter zum Jünglingsalter. Eine Vorlesung. In: Der neue Teutsche Merkur. 1790-1810. 1804, 1. Bd., S. 182-196 [uni bielefeld - Faksimile]

Sekundäres

© Helmut Schulze, 2005
Impressum und Disclaimer