~~~|| Autoren D || LiberLey Index ||~~~


KURT DRAWERT

geb. 1956 in Hennigsdorf (Brandenburg)

Letzte Änderung 23.07.2009



Texte im Internet
  • Gott. In: Andrea Köhler 'Kleines Glossar des Verschwindens' (2003) [google books - Digitalisat]
  • Ich hiel meinen Schatten für einen andern und grüßte (Romanauszug) [poetenladen]
  • Nacht. Fabriken (Auszug + Pressestimmen) [korrespondenzen.at - PDF]
  • "Nicht immer sieht es so schön aus, / wenn die Biegsamkeit überlebt." Rede zur Verleihung des Rainer-Malkowski-Preises 2008 [badsk.de - PDF]
  • Rezension zu: Ulrike Almut Sandig 'Streumen' [poetenladen]

Lyrik

Sekundäres
  • Caroline Albert: Engel, Industriegebiete und Gedichte (Rezension zu 'Frühjahrskollektion')
  • Christine Cosentino: "Deutschlandbilder" in der jüngsten Lyrik Kurt Drawerts
  • Christine Cosentino: Rezension zu 'Wo es war. Gedichte'
  • Peter Geist: Überschüsse, Symptome, Mythen. Zwei neue Gedichtbände von Durs Grünbein und Kurt Drawert
  • Jens Jessen: Laudatio auf Kurt Drawert und Adolf Endler aus Anlaß ihrer gemeinsamen Ehrung durch den Rainer-Malkowski-Preis (PDF)
  • perlentaucher: Kurzrezensionen
  • Jan Volker Röhnert: Unmittelbare Gegenwart und ein Hauch von Transzendenz (Rezension zu 'Frühjahrskollektion')
  • Hans-Georg Soldat: Das Schweigen der Sätze. Texte und Kontexte von Kurt Drawert (PDF)

© Helmut Schulze, 2009
Impressum und Disclaimer