~~~|| Übersetzte Autoren C || LiberLey Index ||~~~


GEOFFREY CHAUCER

geb. um 1343 in London?
gest. 1400? in London

Letzte Änderung 20.01.2010



Texte im Internet
  • Werke. Übersetzt von Adolf von Düring
    • 1. Band. Das Haus der Fama. Die Legende von guten Weibern. Das Parlament der Vögel. Straßburg 1883 [archive.org - Digitalisat]
    • 2. Band. Canterbury-Erzählungen. 1. Theil. Straßburg 1885 [archive.org - Digitalisat]
    • 3. Band. Canterbury-Erzählungen. 2. Theil. Straßburg 1886 [archive.org - Digitalisat]
  • Ausgewählte kleinere Dichtungen Chaucer's. Übertragen von John Koch. Leipzig 1880 [archive.org - Digitalisat]
  • Canterbury-Erzählungen. Übersetzt von Eduard Fiedler. Deßau 1844 [archive.org - Digitalisat] [google books - Digitalisat]
  • Canterbury-Erzählungen [zeno.org]
  • Canterbury-Geschichten. Übersetzt von Wilhelm Hertzberg. Hildburghausen 1866 [archive.org - Digitalisat] [google books - Digitalisat]
  • Die Erzählung des Ritters (ü K.F.L. Kannegießer)
    • In: Pantheon. 1810. 1810, 2. Bd., S. 110-143 [uni bielefeld - Digitalisat]
    • In: Pantheon. 1810. 1810, 2. Bd., S. 356-394 [uni bielefeld - Digitalisat]

Sekundäres
  • Josef Bihl: Die Wirkungen des Rhythmus in der Sprache von Chaucer und Gower. Heidelberg 1916 (Digitalisat)
  • Max Kaluza: Chaucer und der Rosenroman. Berlin 1893 (Digitalisat)
  • Alfons Kissner: Chaucer in seinen Beziehungen zur italienischen Literatur. Inaugural-Dissertation. Marburg 1867 (Digitalisat)
  • Eva Leipprand: Wenn in Troja die Glocken läuten. Geoffrey Chaucer durchschaut die Konventionen seiner Zeit
  • perlentaucher: Kurzrezensionen
  • Bernhard Ten Brink: Chaucers Sprache und Verskunst. Leipzig 1884 (Digitalisat)
  • Klaus Thiele-Dormann: Wenn die Vögel Hochzeit machen. Geoffrey Chaucer und die Geschichte des Valentinstags

© Helmut Schulze, 2009-2010
Impressum und Disclaimer