~~~|| Übersetzte Autoren B || LiberLey Index ||~~~


ALEKSANDR BLOK

geb. 1880 in St. Petersburg
gest. 1921 ebd.

Letzte Änderung 05.01.2003



L
yrik
  • Verse von der schönen Dame
    • Einleitung (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Ich ging hinaus. Ganz langsam tagte (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Es trug mir der Wind aus der Weite (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Die Seele schweigt. Dieselben Sterne (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Lachen klingt, und jemand flüstert (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Mondenrot in weißer Nacht (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Verstand wird nie das Himmlische (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Sie lärmen, und sie feiern (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Ich hab dich im Gefühl [Illeguan]
    • Die Seele stieg empor in jugendlicher Träge (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Bist du durch meinen Traum, du Singende, gegangen (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Die Luft hinter der Stadt, die Felder atmen Frühling (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Dämmerungen des Frühlings (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Du leuchtest auf hohem Gebirge (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Es weckt mich der neblige Morgen! (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Es quietschte die Tür. Es zittert die Hand (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Nachts: der Sturm, der schneeige (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Das dämmernde Abendlicht, glaube du mir (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Neujahrsnacht (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Wo hell ein Fenster leuchtet (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Wenn die Welt den Frühling feiert (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Die Kälte der Abende - schrecklich (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Ich trete vor dunkle Altare (ü E. Boerner) [Illeguan]
    • Wie schrecklich ist's, Dir zu begegnen (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Am Himmel grünt das Blau (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Bei Morgenröte erwart ich mein Sterben (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Bessere gibt es und schlechtre als mich (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Der Rauschgoldengel (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Der Schneesturm fegte um die Wand (ü R. v. Walter) [Russische Bibliothek]
  • Die Tage vergingen, die Jahre (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Die Unbekannte (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Ein Mädchen sang auf der Kirchenempore (ü L. Müller) [Russische Bibliothek]
  • Fainas Lied (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Für Anna Achmatova (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Hätt' ich auch gelebt ohne Liebe (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Hinter den Bergen, den Wäldern (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Ich bin Hamlet. ‘s Blut erkaltet (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Ich spüre Dich. Vergeblich wandert Jahr um Jahr (ü Annemarie Bostroem) [Russische Bibliothek]
  • Im schwarzen Frack verweilt' ich (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Im Restaurant (ü P. Wiens) [Russische Bibliothek]
  • Mein Geliebter, mein Fürst, mein Galan (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Mein Rußland, mein Leben, was soll unser Leiden? (ü J. Rennert) [Russische Bibliothek]
  • Nacht, Boulevard, Laterne, Apotheke (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Schachmatowo - Sommer 1902 (ü Adelheid Christoph) [Russische Bibliothek]
  • Schamlos zu sünd'gen und begierig (ü J. v. Guenther) [Russische Bibliothek]
  • Sich rötend, verlöschen die Treppen (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Sie kam aus der Kälte (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Sie war eine junge fröhliche Braut (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Sing zärtlich nicht und süß für mich (ü Adelheid Christoph) [Russische Bibliothek]
  • So wie das Meer die Farbe tauscht (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Spätherbst. Der Himmel: geöffnet (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Straße, Straße... (ü Irmgard Wille) [Russische Bibliothek]
  • Unter Menschen leben: wie beschwerlich (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Vor Gericht (ü E. Boerner) [Illeguan]
  • Wenn in des Herbstes Blätterwand (ü H. Stammler) [Russische Bibliothek]
  • Wenn sie meinen Weg kreuzen (ü E. Boerner) [Illeguan]

Sekundäres
  • Hermine Haidvogel: Aleksandr Bloks lyrisches Drama Die Schaubude (Balagan Ik) - Anatomisches Theater in literaturpsychologischer Perspektive (PDF-Datei)

© Helmut Schulze, 2002
Impressum und Disclaimer