~~~|| Übersetzte Autoren B || LiberLey Index ||~~~


STEFANO BENNI

geb. 1947 in Bologna

Letzte Änderung 21.01.2003



Texte im Internet

Sekundäres
  • Anke Assig: Die Geister, die ich rief... Stefano Bennis gar nicht so ferne Zukunftsvision
  • Judith Brandenburg: Stefano Benni. Der bekannteste italienische Autor der politischen Satire
  • Susanne Gießen: Max und seine Waden. Stefano Benni stellt seinen satirischen Roman "Geister" vor
  • Sabine Grimkowski: Stefano Benni "Geister" (Rezension)
  • Christian Hoffmann: Stefano Benni: Baol - Die magischen Abenteuer einer fieberhaften Samstagnacht (Rezension)
  • Brigitte Petereit: Stefano Benni: "Baol" - Die magischen Abenteuer einer fieberhaften Samstagnacht (Rezension)
  • Nikolaus Wiesner: Stefano Benni: Geister (Rezension)

© Helmut Schulze, 2002-2003
Impressum und Disclaimer