~~~|| Autoren B || LiberLey Index ||~~~


RUDOLF G. BINDING (Rudolf Georg Binding)

geb. 1867 in Basel
gest. 1938 in Starnberg

Letzte Änderung 05.07.2010



Texte im Internet
  • Der Opfergang (Novelle) [Gutenberg]
  • Der Wingult (Novelle) [Gutenberg]
  • Die Geige (Novellen: Die Waffenbrüder; Angelucia; Der Opfergang; Die Vogelscheuche) [Gutenberg]
  • Frankfurt und der Main. In: Zwei Aufsätze. Rudolf G. Binding und Alfons Paquet. Frankfurt a.M., Werbestelle des Städtischen Wirtschaftsamtes o.J. [archive.org - Digitalisat]
  • Legenden (Coelestina; Sankt Georgs Stellvertreter; Weihnachtslegende vom Peitschchen; Keuschheitslegene) [Gutenberg]
    • Die Keuschheitslegende (Auszug) [lyrikwelt]
  • Unsterblichkeit (Novelle) [Gutenberg]

Lyrik

Sekundäres
  • Dieter Wenk: Altruismus als Masochismus (zu "Der Opfergang")
  • Dieter Wenk: Der Prä-Gender-Diskurs in der Engel-Literatur (zur Märchenlegende "Coelestina")
  • Dieter Wenk: Einstand und Ehre (zu "Die Waffenbrüder")
  • Dieter Wenk: Im Banne des Sexus (zu "Keuschheitslegende")
  • Dieter Wenk: Richthofens Frau (zur Erzählung "Unsterblichkeit")

© Helmut Schulze, 2010
Impressum und Disclaimer